text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Johnny Shines oder Die Wiedererweckung der Toten von Roth, Patrick (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 12.06.2017
  • Verlag: Wallstein Verlag
eBook (PDF)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Johnny Shines

'Johnny Shines', der zweite Teil der 'Christus Trilogie' von Patrick Roth. Seit ihrem Erscheinen 1998 steht die 'Christus Trilogie' im Ruf eines erratischen Blocks in der Landschaft der Gegenwartsliteratur. Quer zum postmodernen Zeitgeist hatte es Patrick Roth unternommen, eine Brücke zurück zu den Stoffen der Bibel zu schlagen und ihren erstarrten Bildern in ungeheuer authentischen Geschichten ('Riverside', 'Johnny Shines' und 'Corpus Christi') neue Sicht und Fassung zu geben. Die suggestiv-filmische Erzählweise, der symbolische Zugriff und die unorthodoxe Durchmischung mit popkulturellen und mythologischen Elementen lösen die christlichen Mythologeme aus ihren traditionellen theologischen Zusammenhängen - Taufe, Heilung, Wiedererweckung, Kreuzigung und Auferstehung - werden in ihrer numinosen Dimension neu erfahrbar. Gefasst in eine rhythmisierte, bildgewaltige Sprache, aufgeladen mit Suspense, Mystik und Bedeutsamkeit entfalten Roths poetische Konstellationen des christlichen Mythos überwältigende Präsenz und Provokation in unserer transzendenzfernen Zeit. Patrick Roth, geb. 1953 in Freiburg/Brsg., lebt als freier Autor in Los Angeles und Mannheim. Auf filmische und dramatische Arbeiten der achtziger Jahre folgte 1991 das Prosadebüt 'Riverside', dem sich 'Johnny Shines' und 'Corpus Christi' anschlossen. Die autobiographische Erzählung 'Meine Reise zu Chaplin' bildete den Auftakt zu den deutsch-amerikanischen Erzählzyklen im Filmmilieu 'Die Nacht der Zeitlosen' und 'Starlite Terrace' und 'Die amerikanische Fahrt'. Er erhielt u. a. den Rauriser Literaturpreis, den Preis der Stiftung Bibel und Kultur, den Hugo-Ball-Preis, den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung. Sein 2012 erschienener Roman 'SUNRISE' wurde für den Deutschen Buchpreis nominiert. Weiterhin wurde er mit Poetikdozenturen an den Universitäten in Frankfurt, Heidelberg und Hildesheim ausgezeichnet. Michaela Kopp-Marx, geb. 1963, Privatdozentin für Neuere deutsche Literatur an der Universität Heidelberg, leitet die Heidelberger Poetikdozentur und das Auswahlseminar zum Clemens-Brentano-Förderpreis für Literatur.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 113
    Erscheinungsdatum: 12.06.2017
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783835341135
    Verlag: Wallstein Verlag
    Größe: 331 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen