text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Malverde Das Unkraut namens Lüge gedeiht überall von Brandl, Brigitte (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
1,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Malverde

Im Kampf gegen eine tödliche Epidemie begegnen sich im Hochland Kolumbiens der deutsche Arzt Piet Lober und der einheimische Biologe Acacio Varela. Piet glaubt an den schnellen Erfolg, ist aber ganz schnell überfordert mit Todkranken, Not, Elend, Drogenkrieg und Guerillaterror. Die Erfolge fährt Acacio ein. Je schwächer Piet sich selber fühlt, umso stärker wird seine Bewunderung für die Leistungen Acacios - und schließlich für Acacio selbst. Es bleibt nicht bei Bewunderung - und Acacio geht es ebenso. Aus Rivalität wird Liebe. Eine Liebe, die alle wollen: Piet, Acacio, ihr Umfeld - die Gebildeten ebenso wie die die einfachen Bauern im Regenwalddorf. Aber niemand bekennt sich dazu. Denn alle haben ihre Gründe. Nicht die tödliche Krankheit führt zur Katastrophe, sondern die Lüge. Und die Katastrophe nimmt ihren Lauf. Brigitte Brandl, verheiratet, keine Kinder. Schreibt, malt und musiziert seit der Kindheit, hatte aber nie den Schneid, daraus einen Job zumachen. Wurde stattdessen Arzthelferin, Sekretärin und Unternehmensberaterin. Heiratete einen Mann, der auch lieber Schauspieler geworden wäre als Kaufmann. Feministin, Pazifistin und überall dort zuhause, wo es hohe Berge gibt, wo Castellano gesprochen und Salsa getanzt, wo gesungen, gegessen und getrunken wird.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 227
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847636304
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 1078 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen