text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Outlander - Der Usus der Armee Ein Lord-John-Kurzroman von Gabaldon, Diana (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.06.2019
  • Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
eBook (ePUB)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 01.06.2019 per Download lieferbar

Online verfügbar

Outlander - Der Usus der Armee

Folgen Sie Lord John Grey nach Kanada, wo er sich über Umwege plötzlich in der Schlacht von Quebec wiederfindet. "Outlander - Der Usus der Armee" ist ein Kurzroman aus dem "Outlander"-Universum von Bestseller-Autorin Diana Gabaldon. London 1759. Nach einem Duell mit bösem Ausgang in einem Salon, steht Lord John Grey kurz davor, wieder den Dienst in der Armee Seiner Majestät anzutreten, als ihn die Bitte eines alten Freundes erreicht: Charlie Carruthers steht in Kanada vor dem Kriegsgericht und bittet Lord John darum, als Leumundszeuge auszusagen. Daraufhin bricht Lord John auf in die Neue Welt, in der er jedoch nicht nur das Leben seines Freundes verteidigen muss. Dieser Kurzroman spielt nach dem zweiten Lord-John Roman "Die Sünde der Brüder" sowie dem Kurzroman "Der Geistersoldat" und ist Teil des "Outlander"-Universums. Fans der Reihe ist Lord John als einer der besten Freunde Jamie Frasers bekannt, aber auch abseits davon erlebt er fesselnde Abenteuer. Die kürzeren und längeren Romane um Lord John Grey bauen zwar chronologisch aufeinander auf, können aber auch einzeln gelesen werden. "Lord John und der Usus der Armee" sowie sechs weitere Kurzromane von Bestseller-Autorin Diana Gabaldon finden Sie auch in dem Sammelband "Outlander - Im Bann der Steine". Diana Gabaldon, geboren 1952 in Arizona, war Professorin der Meeresbiologie, als sie zu schreiben begann. Mit "Feuer und Stein" begründete sie die international gefeierte und millionenfach verkaufte Highland-Saga 'Outlander'. Diana Gabaldon ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 76
    Erscheinungsdatum: 01.06.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426455210
    Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen