text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Rita räumt die Hecke auf Roman von Uekötter, Carsten (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.07.2019
  • Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 01.07.2019 per Download lieferbar

Online verfügbar

Rita räumt die Hecke auf

Ein urkomischer Roman über eine Schrebergartenkolonie und die Angst, dass Frauen dort die Macht übernehmen könnten - witzig, voller liebevoller Seitenhiebe und so richtig aus dem Leben gegriffen - Für alle, die die Romane von Renate Bergmann oder Ellen Berg lieben Für Rita und ihren Ralf ist der Kleingartenverein "Abendröte" der schönste Ort der Welt. Das heißt, er wäre es, gäbe es da nicht ein winziges Problem: Laut Vereinssatzung ist nämlich quasi das Verfallsdatum des Ersten Vorsitzenden Manfred Bückebusch abgelaufen. Doch nun hat Manni einen perfiden Plan entwickelt, wie er seinen Posten bis ans selige Ende behalten kann. Und Ralf erklärt seiner Rita, dass es so am besten sei. Man stelle sich nur vor, am Ende würde gar noch eine Frau die Geschicke der "Abendröte" lenken ... Es versteht sich von selbst, dass Rita das nicht so einfach hinnehmen kann! Carsten Uekötter, geboren 1978, hat nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann in Münster Wirtschaft und in Gelsenkirchen Journalismus & PR studiert und mit Diplom und Bachelor abgeschlossen. Er war viele Jahre als freier Journalist, unter anderem für die Westfälischen Nachrichten und die Westdeutsche Allgemeine Zeitung, tätig. Heute lebt er mit seiner Frau im Münsterland und arbeitet als freier Autor und Texter.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 304
    Erscheinungsdatum: 01.07.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426453834
    Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen