text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Und alles wie aus Pappmaché Roman von Federer, Yannic Han Biao (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.02.2019
  • Verlag: Suhrkamp
eBook (ePUB)
12,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 11.02.2019 per Download lieferbar

Online verfügbar

Und alles wie aus Pappmaché

Spätsommer 2001 in der badischen Provinz. Im Fernsehen Bilder des einstürzenden World Trade Center. Jian ist sechzehn und in Sarah verliebt, schläft dann aber mit Anna, die sich gerade von Frank getrennt hat. Danach will Sarah nichts mehr von Jian wissen, Jian nichts mehr von Anna, und Frank ist mit sich selbst beschäftigt. Fünfzehn Jahre später steckt Anna in einer Dreiecksbeziehung, Frank verkriecht sich im Wald, und Jian erkennt Sarah auf Paparazzifotos wieder. Sie haben einander längst aus den Augen verloren, und doch erzählt Jian immer wieder von dem, was ihre gemeinsame Geschichte sein könnte. Yannic Han Biao Federers Debütroman begleitet vier junge Menschen bei ihrer Suche nach Zugehörigkeit, nach Orientierung in einer immer disparater und brüchiger werdenden Welt. Er zeigt das Nebeneinander von Geschichte und Erleben und erzählt hellwach und klug von der Zeit, in der wir leben. Yannic Han Biao Federer, geboren 1986 in Breisach, hat Germanistik in Bonn, Florenz und Oxford studiert. Seit 2014 promoviert und arbeitet er an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Er war Teilnehmer des Atelier NRW 2016 und der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung 2017.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 200
    Erscheinungsdatum: 11.02.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783518759523
    Verlag: Suhrkamp
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen