text.skipToContent text.skipToNavigation

Unter dieser furchterregenden Sonne von Busqued, Carlos (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.07.2014
  • Verlag: Verlag Antje Kunstmann
eBook (ePUB)
14,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Unter dieser furchterregenden Sonne

Cetarti versinkt im Nichts. Ohne Arbeit und Plan verbringt er seine Tage kiffend vor dem Fernseher und schaut mit Vorliebe Tierfilme über kannibalische Riesenkraken und militärhistorische Dokumentationen im Discovery Channel. Der Anruf eines Unbekannten reißt ihn jäh aus seiner Lethargie. Seine Mutter und sein Bruder seien erschossen worden, er solle sich um die Leichen kümmern. Eher unwillig und mit genügend Dope in der Tasche macht er sich in das abgelegene Provinzdorf im Chaco auf. Lapachito ist ein finsterer Ort, wo die Häuser immer tiefer im Schlamm versinken und eine grelle, furchterregende Sonne die Menschen in den Wahnsinn treibt. Für Cetarti - und den Leser - beginnt ein halluzinogener Horrortrip in eine surreale Welt, in der es von giftigen Insekten wimmelt und die Menschen sich wie Raubtiere verhalten. Entführungen, Erpres sungen und Erniedrigungen sind hier so selbstverständlich wie das Basteln an Modellen von Lang streckenbombern, Fastfood und Kabelfernsehen. Carlos Busqued zeichnet in diesem erstaunlichen Debüt mit einer direkten, harten und melodiösen Sprache das Bild eines zivilisatorischen Untergangs, in dem die Grenze zwischen albtraumhafter Realität und realistischen Albträumen zunehmend verschwimmt. Ein flammend radikaler Roman, voller Verweise auf die jüngste Geschichte Argentiniens, auf Folter, Verbrechen, Schuld und Hass, auf die Tiefenwirkungen der Diktatur. Mit der sezierenden Unerbittlichkeit eines Zoologen blickt Carlos Busqued in das Antlitz des Kraken, der nicht nur Argentinien in seinen Fängen hält.

Carlos Busqued wurde 1970 in der nordargentinischen Provinz Chaco geboren und lebt heute in Buenos Aires. Er produziert die Radioprogramme "Vidas Ejemplares" (Vorbildliche Leben), "El Otoño en Pekín"(Herbst in Peking) und "Prisonero del Planeta Infierno" (Häftling des Höllenplaneten) und schreibt für das Magazin "EL Ojo Con Dientes" (Das Auge mit Zähnen). "Unter dieser furchterregenden Sonne" ist sein erster Roman.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 192
    Erscheinungsdatum: 15.07.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783956140068
    Verlag: Verlag Antje Kunstmann
    Übersetzt von: Übersetzung: Ploetz, Dagmar
    Größe: 977kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen