text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wer Flügel hat, braucht keine Beine von Wechsel, Christina (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 24.11.2020
  • Verlag: HarperCollins
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 24.11.2020 per Download lieferbar

Online verfügbar

Wer Flügel hat, braucht keine Beine

"Ich habe drei Schicksalsschläge innerhalb eines Jahres durchlebt – seitdem lebe ich meine Botschaft "Nichts ist unmöglich, dein einziges Limit bist du!"" Mit Anfang zwanzig hat Christina Wechsel einen Traum: eine Weltreise. Doch dann erfährt sie, dass ihre Mutter an Krebs erkrankt ist. Ihre Mutter stirbt und das zieht Christina den Boden unter den Füßen weg. Ein halbes Jahr später beschließt sie, die Reise "nachzuholen" – doch das Schicksal ist ein mieser Verräter. Auf dem Weg zum Ayer's Rock im australischen Outback haben Christina und drei Freunde einen schweren Autounfall. Ihr bester Freund stirbt, sie selbst überlebt knapp und verliert ein Bein. Christinas Welt scheint zusammenzubrechen, doch sie beschließt, zu kämpfen. Und macht das Unmögliche möglich: Nur ein Jahr nach dem Unfall fährt sie mit einem Bein Ski und klettert auf die höchsten Berge. Die Liebe zum Sport konnte ihr der Unfall nicht nehmen, auch wenn sie bis heute Phantomschmerzen und die schweren Verluste begleiten. Doch sie hat dadurch eines gelernt: "Nichts im Leben ist unmöglich, dein einziges Limit bist du!" Ein Buch, das eindrücklich beschreibt, wie es ist, vom Schicksal mehr als nur einmal durchgerüttelt zu werden – und dabei doch nie den Glauben ans Leben und das Unmögliche zu verlieren. Christina Wechsel, geboren 1981 in Montréal, wuchs in Kanada und Griechenland auf, bevor ihre Familie ins bayerische Freising zog. Die Halbschweizerin entdeckte früh ihre Liebe zu den Bergen und lernte mit drei Jahren Skifahren. Nach einer Lehre zur Hotelfachfrau zog sie 2004 nach Zürich. Nachdem ihr nach einem Autounfall ein Bein amputiert werden musste, sattelte sie um und arbeitet heute als Heilpraktikerin und Coach mit eigener Naturheilpraxis. Mit dem PiK Projekt (Peers im Krankenhaus) begleitet Christina andere Betroffene mit einer Beinamputation. Über ihre eigene Geschichte und über den Umgang mit Schicksalsschlägen spricht sie auf Kongressen, Festivals und in den Medien. Christina lebt mit ihrem Mann in München und verbringt jede freie Sekunde auf Reisen oder in den Bergen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 240
    Erscheinungsdatum: 24.11.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783749950188
    Verlag: HarperCollins
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen