text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ruf der Seele Eine schamanische Reise im Zeitenwandel von Aechter-Droege, Marion (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 25.11.2011
  • Verlag: novum pro Verlag
eBook (PDF)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ruf der Seele

Eine Auszeit von ihrem Alltag eröffnete der Psychotherapeutin und energetischen Heilerin Marion Aechter-Droege eine neue Weltsicht: Erlebnisse und Begegnungen in Süd- und Mittelamerika, die Herausforderungen, die Freuden, Einweihungen und Transformationen einer 55-jährigen Frau auf dem schamanischen Weg. Eingefügte Gedichte und Visionen aus der geistigen Welt vermitteln den Lesern schamanisches Hintergrundwissen. Einblicke in das peruanische Familienleben sowie in einen Klinikbetrieb, der durch die Arbeit von Volontären mitgetragen wird, sprechen für die Vielfältigkeit des Buches, das sich an Leser von Ratgebern genauso richtet wie an Leser von Reiseromanen.

Marion Aechter-Droege wurde 1955 in München geboren und studierte Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Sprachen in den USA und in München. 1982 gründete sie mit ihrem Mann die Psychosoziale Beratungsstelle Pöcking - Starnberg - München Süd, eine psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien. Seit 2004 arbeitet sie vermehrt mit energetischen und schamanischen Heilverfahren und als spirituelle Wegbegleiterin durch den Zeitenwandel. Seit 2010 beschäftigt sich die Autorin intensiv mit Frauenthemen, vor allem damit, wie Frauen ihre Angstmuster auflösen, ihre Bestimmung finden und mit Gleichgesinnten Unterstützungsnetzwerke gestalten können. Die Autorin leitet schamanische Reisen ins Hochland von Peru. Falls Sie mit der Autorin in Kontakt treten wollen: Telefonnummer: 08157 998166 www.beratungsstelledroege.de info@beratungsstelledroege.de oder www.frauenkraft.org info@frauenkraft.org

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 260
    Erscheinungsdatum: 25.11.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783990035719
    Verlag: novum pro Verlag
    Größe: 3049 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen