text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Moderne Menschenführung Leadership kann man lernen! von Gerhard Buzek, Gabriela Leone, Halina Sobolewska (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.12.2015
  • Verlag: novum pro Verlag
eBook (ePUB)
10,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Moderne Menschenführung

Wie funktioniert erfolgreiche Menschenführung? Leader von morgen müssen einer Vielzahl von Anforderungen gerecht werden. Wichtig sind dabei moderne Werthaltungen und Zugänge, denn was gestern noch funktioniert hat, führt heute längst nicht mehr zum gewünschten Erfolg. Lernen Sie die verschiedenen Leadership-Merkmale und Verhaltensweisen sowie deren Wirkung auf die Geführten kennen. Erfahren Sie, welche Wechselwirkungen zwischen Leadership und Management bestehen und wie die Persönlichkeit und der Führungsstil von Leadern zusammenhängen. Werden Sie selbst zum erfolgreichen Leader! In diesem Buch erhalten Sie wertvolle Anregungen und wirkungsvolle Denkanstöße an die Hand, wie Sie Ihre Leadership ausbauen können. Auch wichtige Hinweise zum Thema Selbstführung werden angesprochen, denn darin liegt die Grundlage für Ihre Vorbildfunktion als Führungspersönlichkeit. Das internationale Autorentrio, der Österreicher Obst.i.R Gerhard Buzek MAS, MTD, Lektor an der Militärakademie des Bundesheeres, der SMBS/Universität Salzburg und der FH Wiener Neustadt, selbständiger Unternehmensberater, Trainer und Coach, die Schweizerin Gabriela Leone, MA Political Sciences and International Studies (IHEID Genf), ehemalige HR Director und Geschäftsleitungsmitglied, selbstständige Unternehmensberaterin, Lektorin, Trainerin und Coach, die Polin Mag. Halina Sobolewska MAS, Lektorin an der SMBS/Universität Salzburg, der FH Wiener Neustadt und am Institut für Kommunikations-, Konfliktpädagogik und Coaching, selbständige Trainerin und Coach, haben auf der Plattform www.move-up-consulting.net zusammengefunden. Ihre gemeinsame Sicht der Dinge für die Bereiche Persönlichkeit und Führung geben sie nicht nur als Weiterbildungsprojekte an Wirtschaftsunternehmen, sondern jetzt auch in Buchform an alle Interessierten weiter.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 138
    Erscheinungsdatum: 11.12.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783990485118
    Verlag: novum pro Verlag
    Größe: 849 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Moderne Menschenführung

3 Leader 2.1 - Idealbild eines
Leaders von morgen

"Gib mir einen Hebel, der lang genug ist,

und ich bewege die Erde mit einer Hand."

Archimedes (285-212 v. Chr.)

Wie sieht das Idealbild eines Leaders von morgen aus? Aus welchem Holz sollte er geschnitzt sein? Und was bedeuten diese Anforderungen für ihn? Welche Ansprüche werden an Leader von morgen gestellt und wie können die Kernkompetenzen eines Leaders erworben werden?

Wenn der Hebel nur lang genug ist, d. h., wenn die Kernelemente des Leaderships gut genug angeeignet werden, steht der Wirksamkeit von Führung nichts mehr entgegen. Leadership ist jedoch nicht im traditionellen Sinne durch reine Theorie vermittelbar , daher sprechen wir auch von der Aneignung , d. h. von einer Verinnerlichung von Inhalten, die wir uns zu eigen machen. Leadership kann erlernt werden , wie beispielsweise Musikinstrumente oder das Dirigieren erlernt werden können. Mit Interesse und Übung kann das nahezu jeder Mensch. Mit Ausdauer und Konsequenz kann sogar ein hohes Maß an Professionalität erreicht werden. G eborene Talente können dies bis zur Virtuosität steigern. Und so, wie unsere Musikschulen routinierte Musiker hervorbringen, werden durch die Ausbildung von Leadership-Fähigkeiten Grundzüge auf fundiertem Niveau erlangt. Diese Basis wird erweitert durch individuelle Einstellung , Persönlichkeit , die Art zu denken, Zugänge und Werthaltungen . Das Gesamtergebnis dieser Entwicklung ist gelebtes Leadership ; herausgebildet aus Selbstführung und mit der Zielsetzung, für die Führung von Menschen verantwortlich zu zeichnen.

Leadership ist demzufolge keine Tätigkeit, wie das Erledigen einer Aufgabe, sondern eine Lebenshaltung im Sinne der Summe persönlicher Einstellungen und Werthaltungen . Daraus erwächst die Tätigkeit des Führens sowie der Blickwinkel auf die Welt , auf zu lösende Aufgaben und zu bewältigende Situationen.

Leadership - Lernen durch Handeln

Wie in Seminaren und Workshops seit Jahren gezeigt wird, ist das Aneignen von Grundkenntnissen und von fortgeschrittenem Know-how des Leaderships nicht nur den sogenannten Naturtalenten vorbehalten. Jeder und jede kann sich eine fundierten Basis an Leadership-Rüstzeug zu eigen machen; um mit entsprechenden Kenntnissen, mit Ausrüstung und Hilfsmitteln ausgestattet, in seiner Führungspraxis kontinuierlich sicherer, kompetenter und damit erfolgreicher zu werden. Der Weg des Erwerbs von Leadership-Qualitäten ist ein Prozess des Erfahrungslernens . Das sprichwörtliche Learning by Doing stellt dabei den Hauptpfad dar, die zu wählende Idealroute zum Gipfel. Das Learning by Doing , das Lernen durch Handeln , ist kein beliebiges Experimentieren im Sinne einer Methode von Versuch und Irrtum. Lernen durch Handeln ist mehr als bloßes Probieren, es basiert zunächst auf Grundkenntnissen . In bestimmten Situationen und beim Lösen konkreter Probleme werden diese Fähigkeiten in weiterer Folge erweitert und gleichzeitig verfeinert. Der Lerneffekt entsteht im Zuge des Tuns innerhalb realer Projekte und deren Abläufen.

Als plastisches Beispiel für das Learning by Doing seien die verschiedenen, bestens bekannten Handwerksberufe genannt. In den meisten dieser Berufe ist die Komponente des Tuns von der ersten Minute der Lehrlingstätigkeit an bereits wichtig, oftmals sogar dominant. Die Auszubildenden werden zumeist nur kurz mit der Theorie des bestimmten Faches konfrontiert und danach sogleich an die konkrete Tätigkeit herangeführt. Die Theorie führt demzufolge nur kurz in die Materie ein und tritt danach in d

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.