text.skipToContent text.skipToNavigation

Jungbrunnen Ayurveda Das uralte Wissen um vollkommene Gesundheit von Burkart, Axel (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 04.07.2012
  • Verlag: dotbooks GmbH
eBook (ePUB)
5,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Jungbrunnen Ayurveda

Zurücklehnen, lesen, genießen - gesund werden. Verständlich und fundiert erklärt Axel Burkart, wie Ayurveda funktioniert: als ganzheitliche Reinigung und Aktivierungsstrategie für ureigene Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele. Einfache Anleitungen und spannendes Hintergrundwissen machen aus diesem Buch ein umfangreiches Standardwerk rund um die Jahrtausende alte indische Heilkunst. Wo die moderne Medizin versagt, erzielt Ayurveda Erfolge. Jetzt als eBook: 'Jungbrunnen Ayurveda' von Axel Burkart. dotbooks - der eBook-Verlag.

Axel Burkart, Jahrgang 1951, ist studierter Mathematiker und Informatiker. Er beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit dem Themenkreis Anthroposophie und dem Werk Rudolf. Er setzt sein Wissen auch in vielen Projekten um, u. a. beim Aufbau einer Waldorfschule und beim Aufbau des führenden Ayurveda-Zentrums in Sri Lanka. Bei dotbooks sind von Axel Burkart "Jungbrunnen Ayurveda", "Das große Rudolf Steiner Buch" und "Die Botschaft des Eremiten" erschienen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 318
    Erscheinungsdatum: 04.07.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783943835052
    Verlag: dotbooks GmbH
    Serie: Atlantis
    Größe: 651kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Jungbrunnen Ayurveda

Vorwort

Es geht in diesem Buch in erster Linie um Sie. Mein Ziel ist es, Ihnen aufzuzeigen, was Ihnen der uralte AYURVEDA an Wissen, Heilung und Heilmethoden bietet. Es geht darüber hinaus aber auch um Ayurveda und seine gesellschaftliche Bedeutung für unsere Zukunft und die unserer Kinder und Enkelkinder, denn mehr denn je benötigen wir Antworten auf die Krankheiten unserer Zeit.

Jungbrunnen AYURVEDA. Nomen est omen . Im Namen verbirgt sich das Ziel. AYURVEDA ist das Wissen um die Erhaltung eines gesunden langen Lebens, um Jungerhaltung, Schönheit und sogar Verjüngung des Körpers.

"Wir haben Ambrosia getrunken (den Unsterblichkeitstrank der Götter, Anm. des Autors) und sind unsterblich geworden. Wir haben das Licht erreicht und zu den Göttern gefunden. Wir sind dort angelangt, wo unser Leben verlängert wird."

Aus dem Rig Veda, zitiert nach (9).

"Jungbrunnen" bezeichnet eine Quelle, aus der zu trinken Verjüngung verspricht. Wenn wir aber nicht daraus trinken, sie nicht nutzen, kann sie nicht wirken. So ist es mit dem Ayurveda. Wissen zu haben ist eines, Wissen konsequent anzuwenden, ist das Zweite.

Wir wollen in diesem Buch aufzeigen, warum Ayurveda eine Hoffnung für alle Heilung Suchenden, alle nach Schönheit und Jugendlichkeit Suchenden ist, und welche Wege und Methoden dieses Wissen uns bietet. Das ist unser erstes und wichtigstes Ziel. Dabei haben wir uns um eines bemüht: die Einfachheit und die unglaublichen Möglichkeiten des ayurvedischen Wissens intensiv darzustellen, damit der Leser Vertrauen dazu gewinnen und erkennen kann, dass es sich nicht um eine Modeerscheinung handelt, sondern um das älteste und sehr erfolgreich angewendete Heilwissen der Menschheit – das Urwissen des Menschen um Gesundheit. Aus diesem Grunde widmen wir uns den Grundlagen des Ayurveda auf sehr intensive Weise, um herauszuarbeiten, warum dieses Wissen für uns so heilsam ist. Wir werden erstmals in der Ayurveda-Literatur neue Modelle aufzeigen, um das Wissen des Ayurveda anschaulich zu machen.

Das Buch soll damit einem breiten Leserkreis eine verständliche Einführung in die Geheimnisse des Ayurveda – denn das Wissen des Ayurveda ist geheimnisumwittert – bieten.

Aufbauend auf den Grundlagen, stellen wir die wichtigsten praktischen Ansätze vor, die dem Leser erstens helfen, das Wissen sofort erfolgreich anzuwenden, und zweitens einen für ihn ganz persönlichen Weg der Gesundung mit Hilfe des Ayurveda zu finden.

Dieses Buch beinhaltet ein Versprechen auf Heilung, unabhängig davon, um welche Krankheit es sich handelt. Heilung ist für jeden Menschen möglich. Der Autor ist fest überzeugt davon, dass es in Wahrheit keine unheilbaren Krankheiten gibt. Wenn dieses Buch vielen Menschen diese Botschaft und die darin verborgene Hoffnung vermitteln kann, ist das Ziel erreicht: Unsere Gesundung und Heilung ist zu finden in dem, was wir unter AYURVEDA verstehen, dem Urwissen um Gesundheit in uns selbst.

Dieses Buch soll zum Ersten ein Wegweiser sein für all jene Leser, die Heilung suchen, ein Wegweiser zu ihrem ganz persönlichen Heilungsweg mit Hilfe des AYURVEDA und für die Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte. Tiefgehende medizinische Themen müssen aber der Praxis des erfahrenen Ayurveda-Arztes überlassen bleiben.

Zum Zweiten ist dieses Buch geschrieben für all jene, die gesund bleiben wollen, denn das ist die andere Stärke des ayurvedischen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen