text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Puzzle des Lebens - Band 1 Auf der Suche nach meinem "Ich" von Kammerl, Jürgen (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 13.06.2012
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Puzzle des Lebens - Band 1

In der Regel verbindet man einen Schlaganfall mit Menschen, die sich schon im Rentenalter befinden. Jürgen Kammerl war eine der Ausnahmen und erst etwas über 40, als er einen zweiten Schlaganfall bekam und seine Ärzte vor medizinische Herausforderungen stellte. Nur mit Eigeninitiative und viel Ehrgeiz konnte er weitere Behandlungsschritte ermöglichen. Doch trotz aller Behandlungserfolge blieben Ereignisse aus seinem Leben im Dunkeln: Geburtsdaten, die eigene Adresse, Telefonnummern und andere wichtige und unwichtige Details waren aus dem Gedächtnis gelöscht. Der Verlust aller Erinnerungen war für ihn und seine Familie anfangs sehr belastend, was der Autor in seinem ersten Buch dokumentierte. Mit seinem zweiten Buch möchte er 'gesunden', unerfahrenen Menschen verdeutlichen, wie das Krankheitsbild 'Schlaganfall' in die Persönlichkeit des Betroffenen eingreift, und aufzeigen, wie verzweifelt sich ein Betroffener bemüht, wieder so zu werden, wie er einmal war, und dabei feststellen muss, dass man gar nicht weiß, wie man früher war. Der Autor beschreibt seine Rückkehr aus der REHA-Klinik in die Normalität des Lebens - in eine Normalität, die er sich allerdings mühsam erarbeiten muss, ein Puzzlestück nach dem anderen. Seine Wiedereingliederung in das Arbeitsleben und die Blockaden, die Erfahrungen in Selbsthilfegruppen und seine Tipps für Angehörige sind einige der vielen Aspekte, die dieser informative und zugleich nachdenklich stimmende Erfahrungsbericht bereit hält. Indem der Autor uns seine Erfahrungen näher bringt, gelingt es ihm, Verständnis für andere Betroffene zu wecken. Ihm geht es nicht darum, die physischen Folgen eines Schlaganfalls hervorzuheben, sondern um die unsichtbaren 'Behinderungen' , die das vom Schlaganfall geschädigte Gehirn hervorruft. Dargelegt wird der Kampf um verlorene kognitive Funktionen und die Jagd nach den gelöschten Erinnerungen bzw. die Suche nach der verlorenen Persönlichkeit und Identität. 'Das Puzzle des Lebens' - Band 1 ist trotz des ernsten Themas ein sehr optimistisches Buch, das uns auffordert, jede Sekunde des Lebens zu genießen und stets nach vorne zu schauen.

Die Welt der Worte bliebe leer, wenn Menschen sie nicht mit Sprache füllen würden. Die einen sprechen und andere hören zu. Der Autor liest - mit Leidenschaft - Lyrik, Erfahrungen und Romane. Die Menschen hören ihm gebannt zu. Geboren im Juli 1962 in Straubing (Bayern) lebt er seit 1964 in Darmstadt. Nach seinem Hauptschulabschluss 1978, absolvierte er eine Ausbildung zum Maschinenschlosser. Von 1993 bis 1997 studierte er Maschinenbautechnik in der selbigen Stadt. Auf seinem beruflichen Höhepunkt, traf ihn mit 44 Jahren, ein Schlaganfall und warf ihn aus der beruflichen Laufbahn. Um sich selbst und anderen Menschen mit seinen Erfahrungen zu helfen, widmet er sich seit 2007 der Schriftstellerei. Er schrieb er seine Erlebnisse in mehreren Büchern nieder und genießt einen breiten Zuspruch. Der Klang seiner Stimme wirkt beruhigend und führt die Leser und Zuhörer in eine andere Welt. Ganz nach seinem Motto: 'Wenn es mir gelingt, die Menschen in den Bann der Wörter zu ziehen, entsteht eine neue Welt. Viele Ideen füllen sich mit Leben und die Literatur wird - und sei es nur für den Zauber eines Augenblicks - zur Wirklichkeit"...

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 204
    Erscheinungsdatum: 13.06.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783844831344
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 3156kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen