text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wie Berührung hilft Warum Frauen Wärmflaschen lieben und Männer mehr Tee trinken sollten von Bartens, Werner (eBook)

  • Verlag: Droemer/Knaur
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wie Berührung hilft

I wanna hold your hand... Händchenhalten ist nicht nur der Ausdruck von Zärtlichkeit bei Paaren, nein, sich an den Händen zu fassen macht unter anderem das Bergaufgehen leichter und stärkt das Immunsystem von Kleinkindern. Der Arzt und vielfache Bestsellerautor Werner Bartens zeigt so anschaulich wie alltagstauglich, was Medizin und Neurowissenschaften über die Wirkung von körperlicher Berührung herausgefunden haben. Und sie eröffnet den Zugang zu verschütteten Gefühlen; das hilft, sich selbst und anderen wieder näherzukommen. Berührung ist unsere erste Sprache - jeder spricht sie, jeder versteht sie!

Dr. med. Werner Bartens, geboren 1966, hat Medizin, Geschichte und Germanistik studiert. Der Wissenschaftsredakteur der 'Süddeutschen Zeitung' wurde u.a. als 'Wissenschaftsjournalist des Jahres' ausgezeichnet. Er hat als Arzt und in der Forschung gearbeitet und ist Autor von Bestsellern wie das 'Ärztehasser-Buch' und 'Körperglück'. Der Stern schrieb über ihn 'Herr Dr. Bartens, Sie sind ein gottverdammtes Genie!'.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 256
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426426722
    Verlag: Droemer/Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen