text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Feuer des Mondes: Ein Fantasy-Spielbuch von Sußner, Christian (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.12.2014
  • Verlag: Mantikore Verlag
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Feuer des Mondes: Ein Fantasy-Spielbuch

'Von dem Wesen, das dich angriff, wird in den Mythen Anmars erzählt: ein Schattendiener. Er wird dich jagen, solange du lebst.' Der Fluch des Raben lastet auf dir. Nur du allein kannst den düsteren Bann brechen! Erlebe das Fantasy-Spielbuch von Christian und Florian Sußner! Begib dich auf eine Reise durch unbekannte und gefährliche Lande. Erkämpfe dir den Weg bis zum heiligen Orakel des Fei. Der Schattendiener, Werwölfe und schwarze Feen stellen sich dir in den Weg! Du musst dich bewähren, um am Ende gegen den finstersten aller Magier bestehen zu können ...

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 560
    Erscheinungsdatum: 18.12.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783939212867
    Verlag: Mantikore Verlag
    Größe: 6749 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Das Feuer des Mondes: Ein Fantasy-Spielbuch

BUCH 1

Schatten

In der Tiefe der Seele
erwacht die Gier der alten Macht
und schleicht hinauf sich aus dem Grab
zerbricht das Antlitz, strebt zum Licht
das Dämonenbrut einst genährt
Schatten erwachen
befruchten Quell' der Pein
Blut des Geistes und Frost der Seele
vereint .

(Aus: "Schattenflamme", Hakûn-Chronik, Stadtarchiv von Waldheim)

Als die ersten Sonnenstrahlen des Tages über Waldheim erscheinen und das Ende deiner Schicht ankündigen, hörst du schrille Hilferufe. Du musst deine erste Entscheidung treffen. Weiter bei 1 .

1 Willst du helfen (weiter bei 52 )?

Oder gehst du in die andere Richtung weiter, damit sich in deinem geregelten und beschaulichen Leben als Mitglied der Nachtwache nichts ändert (weiter bei 144 )?

2 Vor deinem Aufbruch macht dir Samos ein paar Geschenke. Lies jetzt Block 2 in den Regeln.

Er zeigt dir die Grundlagen der Heilkunst und händigt dir eine Portion Ronahi-Heilkräuter aus. Damit kannst du einmal die Lebensenergie bis zu ihrem Höchstwert wiederherstellen (du kannst also ein Mal dich selbst oder eine andere Person heilen). Schließlich überreicht dir Samos noch einen Portalring. Wenn du ihn an deinem Finger drehst, kannst du in Buch 2 und in Buch 3 an jede Kreuzung zurückkehren, an der du bereits gewesen bist. Lies in diesem Fall an dem Abschnitt weiter, der dem jeweiligen Wegpunkt entspricht.

Du kannst den Ring beliebig oft einsetzen, allerdings nur, wenn du alleine bist.

Du erhältst ein Schwert (Schaden 7) und einen kleinen Schild (Rüstung 1, nicht benutzbar bei zweihändigen Waffen).

Du hast einen Rucksack und trägst deine normale Kleidung. Samos überreicht dir außerdem einen Lederbeutel mit 20 Goldstücken.

Vermerke alle Änderungen in deinem Spielbogen.

Deine übrige Nachtwächterausrüstung lässt du zurück.

"Arumnas ist ein Runenmeister der Weißen Eule. Bereits vorhin, als du schliefst, legte er für die nächsten Stunden einen Zauber über dich. Vertraue mir, dies ist der sicherste Weg."

Ino reicht dir einen letzten Becher mit Wein. "Lass dich nicht vom Tiger fressen, und grüß mir den Silenus", sagt er. Du nimmst den Wein und trinkst ihn in einem Zug.

Deine Augen werden schwer, du spürst, wie deine Beine unter dir einsacken. Der Wein! Ino hat dich betäubt. Du hörst Ino singen, als dir die Sinne schwinden:

"Suche die Magie Alter .

In zwei der Nachtwächter ..."

Lies weiter am Anfang von Buch 2: Feuer .

3 Als du fast oben bist, greifst du mit der Hand nach einem der Fensterflügel. Dieser bewegt sich quietschend, du verlierst den Halt und stürzt kopfüber zwei Schritt in die Tiefe.

Wirf einen Würfel (Lebensenergie -3 pro geworfenem Auge).

Als du dich wieder aufgerappelt hast, ist das Fenster über dir geschlossen. Du überprüfst die übrigen Fenster des Hauses, doch hast du kein Glück.

Willst du nun doch vorne an der Tür klopfen, in der Hoffnung, eingelassen zu werden (nur, wenn du das noch nicht getan hast), dann gehe zu 163 .

Oder verlässt du diesen Ort und versuchst ohne Salters Hilfe, Farons Anwesen zu betreten (weiter bei 147 )?

4 Ohne Zögern schreit er aus Leibeskräften: "Alarm! Alarm! Einbrecher!"

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen