text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Bildung und Jugend in der SBZ - Zeittafel 1945 bis 1949 - von Stamm, Klaus-Dieter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.05.2014
  • Verlag: BoD E-Short
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Bildung und Jugend in der SBZ

Das Projekt begann schon im Jahre 1991. Über eine Vielzahl von Perioden habe ich versucht, die Daten zusammenzutragen und auch entsprechenden Abstand zu den Ereignisse und Fakten zu finden. Mit diesem ersten Teil werden die Daten zu Bildung und Jugend vom 8. Mai 1945 bis zur Gründung der DDR am 7. Oktober 1949 zusammengefasst. Neben den spezifischen Daten, die die Bildung und Jugend konkret betreffen, wurden auch gesellschaftliche Ereignisse mit aufgenommen, die für die weitere Entwicklung von Bildung und Jugend in der SBZ von direkter oder indirekter Bedeutung waren. Weitere Teile sind in Bearbeitung.

geb. 1954 in Querfurt (Bez. Halle/DDR); Lehrer und Jurist; Besuch der polytechnischen Oberschule von 1961 bis 1971 in Berlin, anschließend Berufsausbildung mit Abitur zum Elektronikfacharbeiter, Tätigkeit im Beruf und Wehrdienst, 1977 Aufnahme eines Lehrerstudiums an der Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss als Diplomlehrer für Mathematik und Physik, ab 1981 mehrere Jahre Lehrer an einer polytechnischen Oberschule im heutigen Land Brandenburg; von 1984 bis 1991 auf verschiedenen Ebenen der Schulverwaltung in der ehemaligen DDR insbesondere auf den Gebieten des Arbeitsrechts der Pädagogen und des Schulrechts tätig, zuletzt 1990/91 als Justitiar im Bereich Schulen des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft sowie in der Gemeinsamen Einrichtung der Länder, während der Zeit von 1984 bis 1990 neben der beruflichen Tätigkeit Jura-Fernstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin und Abschluß als Diplom-Jurist, seit 1991 Referent in einem großen deutschen Versicherungsunternehmen. Seit Mitte 2013 in der passiven Phase der Altersteilzeit (Ruhestand). Seit vielen Jahren Philatelist aus Leidenschaft und beschäftigt sich insbesondere mit der modernen Philatelie; so u.a. mit der modernen Privatpost, den Absenderfreistempel und der Einschreibemarken der DDR.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 33
    Erscheinungsdatum: 17.05.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783734714009
    Verlag: BoD E-Short
    Größe: 173kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen