text.skipToContent text.skipToNavigation

Ein Vergleich der Sportschulen in Hennef und Oberhaching von Schorer, Patrick (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 29.07.2011
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ein Vergleich der Sportschulen in Hennef und Oberhaching

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Veranstaltung: Fallstudienseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die verschiedenen deutschen Landesverbände nutzen Sportschulen hauptsächlich für ihre Trainings- und Bildungsarbeit. Bundesweit stehen dafür insgesamt 27 Einrichtungen (5 Sporthotels, 22 Sportschulen) zur Verfügung1. Lange Zeit wurden Sportschulen allerdings nahezu auf eine Stufe mit Jugendherbergen gestellt. Dies lag wohl vor allem an der Unterbringung in spartanischen Mehrbettzimmern. In den letzten Jahrzehnten entwickelten sich die Sportschulen jedoch immer mehr zu modernen Kompetenzzentren mit Tagungsräumen und hotelähnlichem Charakter, der weit über das 'typische' Bild einer Sportschule hinaus reicht. Ein Beispiel mit großer Tradition ist die 1950 eröffnete Sportschule Hennef. Die 'inmitten grüner Auen und Wälder'2 idyllisch gelegene Einrichtung hat in ihrer 60-jährigen Geschichte eine beachtliche Entwicklung genommen. Eine komplett andere Ausgangssituation bietet sich hingegen bei einer vergleichbaren anderen hochmodernen Einrichtung, und zwar bei der Sportschule Oberhaching, die 1994 eröffnet wurde und ein gemeinsames Projekt des Bayerischen Landes-Sportverbandes und des Bayerischen Fußball-Verbandes ist. Angesichts der bereits hier erkennbaren Unterschiede in der Geschichte stellt sich die Frage, inwieweit sich diese zwei Sportschulen voneinander unterscheiden oder auch Ähnlichkeiten aufweisen. Im Folgenden soll nun zuerst die Sportschule Hennef hinsichtlich Trägerschaft, Standort, Infrastruktur, baulicher Ausstattung sowie Finanzierung und Vermarktungsstrategie genauer analysiert werden. Darauf aufbauend werden die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in diesen Aspekten zwischen den beiden Sportschulen Hennef und Oberhaching heraus gearbeitet. Zusätzlich werden die Erkenntnisse in eine SWOT-Matrix eingeordnet, so dass die jeweiligen Stärken und auch Schwächen beider Einrichtungen zu Tage treten. Abschließend soll außerdem ein kurzer Ausblick auf zukünftige Aussichten der Sportschulen gegeben werden.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 21
    Erscheinungsdatum: 29.07.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783640971046
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V175854
    Größe: 509kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen