text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Grammatisches Lernlexikon Italienisch Reclams Rote Reihe - Fremdsprachentexte von Vial, Valerio (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.03.2016
  • Verlag: Reclam Verlag
eBook (ePUB)
5,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Grammatisches Lernlexikon Italienisch

Praktische Hilfe für Italienischlernende, die ihre Grammatikkenntnisse schnell und gezielt wiederholen oder perfektionieren möchten: mit allen für die Alltagskommunikation wichtigen Grammatikthemen in alphabetischer Anordnung, mit Kurztests, den wichtigsten unregelmäßigen Verben sowie einigen grammatisch besonders relevanten Vokabeln. Dem italienischen Verbsystem ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Die ideale Ergänzung zum Lehrbuch für alle, die Italienisch lernen, ob an Schulen, Hochschulen, Volkshochschulen oder im Selbststudium.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 204
    Erscheinungsdatum: 15.03.2016
    Sprache: Italienisch
    ISBN: 9783159610092
    Verlag: Reclam Verlag
    Größe: 808 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Grammatisches Lernlexikon Italienisch

1. Die Zeitformen

1.1 Bildung der Zeitformen

Die regelmäßigen Verben lassen sich nach ihrer Endung im Infinitiv in drei Klassen einteilen: Verben auf -are , auf -ere und auf -ire . Bei den Verben auf -ire unterscheidet man außerdem zwischen Verben mit und ohne Stammerweiterung : Erstere zeichnen sich dadurch aus, dass bei bestimmten Zeitformen und Personen zwischen Verbstamm und Endung das Element -isc- eingeschoben wird.

Generell werden bei der Bildung der verschiedenen Zeitformen die dazugehörigen Endungen an den Verbstamm angehängt . Dabei entspricht der bedeutungstragende Verbstamm dem Infinitiv des Verbs ohne die Endung -are/-ere/-ire; Beispiel: parl-are (sprechen), Verbstamm = parl- . Die Endung einer konjugierten Verbform erfasst hingegen Informationen zu Modus (Aussageweise, also Indikativ, Konjunktiv, Konditional usw.), Zeitform, Person und Numerus (Singular oder Plural) - Beispiel parl- o (ich spreche) = 1. Person Singular des indicativo presente.

Im Folgenden werden zu sämtlichen Zeitformen die Endungen der regelmäßigen Verben - spaltenweise nach Konjugationsklassen geordnet - aufgeführt. Im Anschluss an die tabellarischen Übersichten finden sich weitere Informationen zur Bildung der jeweiligen Zeitform bzw. Hinweise auf wichtige Unregelmäßigkeiten.

Zur Auswahl des richtigen Hilfsverbs (avere bzw. essere) bei der Bildung der zusammengesetzten Zeiten vgl. Hilfsverb im Lexikon.

Zeitformen des indicativo

presente

-are

-ere

-ire

(io)

-o

-o

-(isc)o

(tu)

-i

-i

-(isc)i

(lui/lei/Lei)

-a

-e

-(isc)e

(noi)

-iamo

-iamo

-iamo

(voi)

-ate

-ete

-ite

(loro)

-ano

-ono

-(isc)ono

passato prossimo

Bildung: presente von avere bzw. essere + participio passato .

imperfetto

-are

-ere

-ire

(io)

-avo

-evo

-ivo

(tu)

-avi

-evi

-ivi

(lui/lei/Lei)

-ava

-eva

-iva

(noi)

-avamo

-evamo

-ivamo

(voi)

-avate

-evate

-ivate

(loro)

-avano

-evano

-ivano

Es gibt kaum unregelmäßige Verben im imperfetto, die wichtigsten sind fare , bere und dire - dabei ändert sich nur der Stamm, während die Endungen (der Verben auf -ere!) erhalten bleiben: io fac -evo, io bev -evo, io dic -evo. Auch essere ist unregelmäßig (io ero

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen