text.skipToContent text.skipToNavigation

Jesus in Titeln von Burmester, Anja (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 07.05.2001
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Jesus in Titeln

Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1-, , Sprache: Deutsch, Abstract: Zum Ersten ist der Name aus zwei Wörtern zusammen gesetzt: ,,Jescha' und ,,Jahwe(h)' - das bedeutet übersetzt: ,,Hilfe Gottes' - ,,jescha' bedeutet zudem auch : ,,Rettung', ,,Heil', ,,Glück' aber auch ,,Befreiung' - Allein dieser Name enthält schon das Wichtigste, was wir von Gott sagen können. Wir dürfen glauben und hoffen: Hilfe, Rettung, Glück und Befreiung kommen von Gott - das größte Geschenk, das, was wir zum Leben am meisten brauchen, kommt von Gott: Glück und Freiheit. Wir haben einen Gott, der hilft und befreit, einen guten Gott. Das ist die Zusammenfassung des Glaubens. Die Tradition des Namens ist ebenso von Bedeutung, kommt er doch (in leicht abgewandelter Form) im Alten Testament dreimal vor: ,,Jesse', der Vater von König David - dann der Heerführer bei der Eroberung des Gelobten Landes, ,,Joschua(h)' und schließlich der Prophet ,,Jesaja', hebräisch: ,,Jeschajahu(h)'. Die Urchristen hatten oft unter grausamen Verfolgungen zu leiden. Um einander als Mit-Christen zu erkennen, bzw. einander den Glauben an Christus zu bekennen, erfanden sie Geheimzeichen, die noch heute große Symbole sind. Zwei von ihnen sind aus griechischen Buchstaben zusammengesetzt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 3
    Erscheinungsdatum: 07.05.2001
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783640001729
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 400kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen