text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Verschwimmende Grenzen zwischen Journalismus, Public Relations, Werbung und Marketing Aktuelle Befunde aus Theorie und Praxis

  • Erscheinungsdatum: 22.12.2016
  • Verlag: Springer Vieweg
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Verschwimmende Grenzen zwischen Journalismus, Public Relations, Werbung und Marketing

Der Band analysiert die Trennung zwischen redaktioneller Berichterstattung sowie PR-Produkten, Marketing und Werbung, die grundsätzlich gefordert wird und in rechtlichen Bestimmungen unter dem Stichwort 'Trennungsgrundsatz' festgeschrieben ist. Allerdings ist in der Praxis festzustellen, dass zwischen diesen Professionen nicht immer klare Linien zu erkennen sind. Dies hat unterschiedliche Ursachen, die in den Marktbedingungen, Ressourcen, Medienentwicklungen zu finden sind. Kritisch zu hinterfragen ist der Umgang mit solchen Vermischungen. Dabei geht es um die Prüfung und Beurteilung von Grenzziehungen sowie deren Konsequenzen. Dr. Nicole Gonser ist Professorin am Institut für Journalismus & Medienmanagement der FHWien der WKW sowie Leiterin des dortigen Forschungscenters. Dr. Uta Rußmann ist Professorin am Institut für Kommunikation, Marketing & Sales der FHWien der WKW.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 178
    Erscheinungsdatum: 22.12.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658135782
    Verlag: Springer Vieweg
    Größe: 3775 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen