text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Computerspieler Studien zur Nutzung von Computergames

  • Erscheinungsdatum: 09.05.2008
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Computerspieler

Computerspiele haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen und sich zu einem bedeutenden Teil der Unterhaltungsbranche entwickelt. Computergames, ob online oder offline gespielt, ziehen inzwischen nicht nur Kinder und Jugendliche in ihren Bann, sondern zunehmend auch Erwachsene. In diesem Band werden die Nutzer von Computerspielen aus einer kommunikationswissenschaftlichen Perspektive betrachtet. Das Spektrum reicht dabei von theoretischen Grundlagentexten über Studien zu bestimmten Spielergruppen und Spielweisen bis hin zu Forschungsarbeiten zur Nutzung unterschiedlicher Genres, wie z.B. Online-Rollenspielen oder den umstrittenen First-Person-Shootern. Thorsten Quandt ist Juniorprofessor für Kommunikationswissenschaft am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin. Jeffrey Wimmer ist Postdoc am Institut für Medien, Kommunikation und Information der Universität Bremen. Jens Wolling ist Professor für empirische Medienforschung und politische Kommunikation am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der TU Ilmenau.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 339
    Erscheinungsdatum: 09.05.2008
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531908236
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 2750 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen