text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Internationale Krisen-Public Relations Analysen zu Theorie und Unternehmenspraxis im transkulturellen Kontext von Vetsch, Christina (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.09.2016
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)

54,99 €

26,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Internationale Krisen-Public Relations

Christina Vetsch untersucht, wie multinationale Unternehmen der weltweit zehn krisengefährdetsten Branchen ihre Kommunikation im Krisenkontext mit internationalen Zielgruppen managen. Erstmals stellt sie Zusammenhänge zwischen Theorien der Public Relations und dem Konzept der internationalen Krisen-Public Relations her. Nach einer umfassenden, kritischen Analyse der theoretischen Grundlagen zu internationaler Krisen-Public Relations kommt für die empirische Untersuchung der Unternehmenspraxis eine Triangulation von qualitativen Methoden zum Einsatz. Basierend auf diesen Ergebnissen wird ein Theorieentwurf mit einer Modellentwicklung zu internationaler Krisen-Public Relations präsentiert.

Dr. Christina Vetsch promovierte 2015 mit der vorliegenden Arbeit am Fachbereich Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg. Ihre Dissertation wurde 2016 vom PRVA Public Relations Verband Austria mit dem Franz-Bogner-Wissenschaftspreis für Public Relations ausgezeichnet.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 669
    Erscheinungsdatum: 22.09.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658155810
    Verlag: Springer VS
    Größe: 16235 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen