text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Medienlogik im Wandel Die deutsche Berichterstattung 1984 und 2014 im Vergleich von Karidi, Maria (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.10.2016
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)

34,99 €

16,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Medienlogik im Wandel

Das vorliegende Buch erweitert unser Verständnis von medialer Realitätskonstruktion und liefert Ergebnisse aus einem Zeit-, Medien- und Themenvergleich. Untersucht werden Nachrichteninhalte aus allen thematischen Ressorts, von Politik über Sport hin zu Wirtschaft und Kultur. Damit erfüllt diese Inhaltsanalyse die Forderung nach einer Studie, die den Wandel der medialen Handlungslogik offenlegt. Maria Karidi zeigt, dass sich die Medienrealität heute fundamental von dem unterscheidet, was Mediennutzer in Deutschland vor 30 Jahren geboten bekamen, und belegt, dass Nachrichtenmedien heute einer Aufmerksamkeitsspirale unterworfen sind, die insbesondere Leit- und Qualitätsmedien erfasst hat.

Die Autorin Maria Karidi ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der LMU München.Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Medienlogik und Medienrealität, Medialisierung, international vergleichende Medienforschung und in der Arbeit mit Sozialtheorien.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 243
    Erscheinungsdatum: 18.10.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658157814
    Verlag: Springer VS
    Größe: 12995 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen