text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Social Media und Wissensklüfte Nachrichtennutzung und politische Informiertheit junger Menschen von Müller, Patricia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.09.2018
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
39,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Social Media und Wissensklüfte

Patricia Müller untersucht in ihrer Studie, wie sich die Nutzung von Nachrichten im Social Web auf die politische Informiertheit junger Menschen auswirkt. Die Arbeit beleuchtet anknüpfend an die Wissenskluftforschung vielfältige Faktoren für politischen Wissenserwerb: Basierend auf einer zweiwelligen Panelbefragung 16-29-Jähriger zeigt die Autorin auf, wie Bildung, Motivation, differenzielle Nachrichtennutzung, Informationsverarbeitung sowie politische Gespräche und der Austausch über Politik auf Social Network Sites die Entwicklung von Wissensklüften beeinflussen. Darüber hinaus wird die Illusion of Knowing in den Blick genommen und analysiert, was eine Überschätzung der eigenen politischen Informiertheit begünstigen kann. Patricia Müller arbeitet als Mitarbeiterin im Forschungsschwerpunkt 'Transformation der Kommunikation - Integration und Desintegration' sowie in der Studiengangkoordination kommunikationswissenschaftlicher Studiengänge an der Universität Hohenheim.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 360
    Erscheinungsdatum: 03.09.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658231583
    Verlag: Springer VS
    Größe: 4062 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen