text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Vertrauen in journalistische Medien aus Sicht der Rezipienten Zum Einfluss von soziopolitischen und performanzbezogenen Erklärgrößen von Obermaier, Magdalena (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 04.09.2020
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
54,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Vertrauen in journalistische Medien aus Sicht der Rezipienten

Magdalena Obermaier untersucht in ihrer Studie, welche Faktoren das Vertrauen in journalistische Medien erklären. Dazu greift die Autorin insbesondere auf die psychologische, politologische und kommunikationswissenschaftliche (Vertrauens-) Forschung zurück und systematisiert mögliche Erklärgrößen des Vertrauens in journalistische Medien. Deren relative Bedeutung prüft sie im Rahmen einer für die deutsche Bevölkerung repräsentativen Befragung. Die Befunde zeigen, dass Vertrauen in journalistische Medien und Mediengattungen sowohl durch soziopolitische Merkmale der Rezipienten, als auch durch auf die mediale Performanz bezogene Erklärgrößen, wie Mediennutzung und Bewertungen journalistischer Qualität, bedingt werden kann.

Magdalena Obermaier ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 375
    Erscheinungsdatum: 04.09.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658311544
    Verlag: Springer VS
    Größe: 5168 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen