text.skipToContent text.skipToNavigation

Femme fragil und femme fatale - Konstruktion zweier romantischer Figuren in Hammer-Horrorfilmen von Masik, Jessica (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 21.12.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Femme fragil und femme fatale - Konstruktion zweier romantischer Figuren in Hammer-Horrorfilmen

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Die Arbeit gleidert sich in eine theoretische Grundlage und eine Filmanalyse. Kapitel Eins stellt das literarische Fundament beider Fraunetypen und der Genese der femme fatale zum Leinwandvamp dar. Mario Praz und Ariane Thomalla werden hier elementare Merkmale beider Frauenbilder anführen. Wichtig sind auch in diesem Kontext die gesellschaftlichen Umstände und der Zeitgeist des romantischen Jahrhunderts, die es zu verstehen gilt. [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 21
    Erscheinungsdatum: 21.12.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656338901
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V206388
    Größe: 547kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.