text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Entwicklung der Erkenntnistätigkeit in der Ontogenese von Reumann, Anton (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 02.03.2012
  • Verlag: Examicus Verlag
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Entwicklung der Erkenntnistätigkeit in der Ontogenese

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 2, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Sprache ist ein komplexes Kommunikationssystem zur Übermittlung von Informationen, welches willkürliche Symbole verwendet, die unzählig kombiniert werden können. Grundlage für Sprache sind Laute und Kombinationen von Lauten aus denen bedeutungsvolle Einheiten gebildet werden, Worte, und aus diesen weitere Bedeutungseinheiten, Sätze, u.s.w.. Die Struktur der Sprache: Phoneme sind die Klänge/Laute, aus denen sich die Sprache zusammensetzt. Morpheme sind die kleinsten bedeutungstragenden Einheiten, Wortteile beziehungsweise Worte. Syntax ist das Studium der Regeln, die bestimmen, wie Wörter zu einen Satz zusammengefaßt werden. Semantik ist das Studium der Bedeutungen, die Sprache oder Teile der Sprache übermitteln. Pragmatik untersucht die Regeln, die Sprachverwendung in unterschiedlichen sozialen Kontexten steuern. Die Erweiterung der Pragmatik ist die Soziolinguistik, die den unterschiedlichen Sprachgebrauch, aufgrund der Zugehörigkeit zu verschiedenen sozialen Gruppen, untersucht. Bei CHOMSKY ist die Sprache als ein formales System rekonstruiert. In diesem System sind isolierbare syntaktische und semantische Elemente regelhaft aufeinander bezogen. Die wichtigste Grundeinheit ist dabei der Satz.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 12
    Erscheinungsdatum: 02.03.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783869438054
    Verlag: Examicus Verlag
    Größe: 671 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen