text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Verkörperte Bildung Körper und Leib in geschichtlichen und gesellschaftlichen Transformationen

  • Erscheinungsdatum: 20.11.2019
  • Verlag: Beltz Juventa
eBook (PDF)
31,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Verkörperte Bildung

In den Untersuchungen über die erziehungswissenschaftliche Relevanz des Körpers spannt sich ein Kontinuum von Körper-Selbst-Verhältnissen zwischen zwei Perspektiven auf: Das Selbst ist sein Körper, es tritt zu sich selbst wesentlich über seinen Körper in Verhältnis. Und/oder: Das Selbst tritt zu seinem Körper in Distanz, indem es ihn zum Objekt seiner Selbsttechniken macht. Beide Perspektiven werden in unterschiedlichen Referenztheorien hervorgehoben, gegeneinander aufgebaut oder auch wechselseitig begrenzt.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen