text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der Stellenwert der schulischen Berufsorientierung Eine empirische Analyse aus Sicht der Jugendlichen im dualen Ausbildungssystem von Hübert, Jonathan (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.09.2015
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
24,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der Stellenwert der schulischen Berufsorientierung

Mit fortlaufender Schulzeit gewinnt auch die Berufsorientierung immer mehr an Bedeutung. Doch trotz höherer Bedeutung fällt die Berufswahl dennoch nicht unbedingt einfacher. Deshalb sind gerade Schulen gefragt, die Jugendlichen zu unterstützen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu beantworten, wie die Jugendlichen die schulische Berufsorientierung mit Blick auf ihre Berufswahl erlebt haben und wie sie deren Stellenwert für die Berufswahl einschätzen. Mit Hilfe dieser Arbeit soll gewissermaßen 'hinter die Kulissen' geblickt werden und Jugendliche sollen zu Wort kommen und berichten, wie sie zu einer Berufswahl und zu ihrer anschließenden Berufsausbildung gelangt sind. In der qualitativen Untersuchung soll, wie bereits erwähnt, die Sichtweise der Jugendlichen im Mittelpunkt stehen. Deswegen sind Jugendliche ausgewählt worden, die sich bereits im ersten Ausbildungsjahr des dualen Ausbildungssystems befinden und somit eine erfolgreiche Berufswahl getroffen haben. Ihre Erfahrungen und Einschätzungen werden mit Hilfe einer qualitativen Befragung aufgezeichnet. Die Ergebnisse werden daraufhin methodisch ausgewertet und mit den theoretischen Grundlagen und dem Forschungsstand verglichen. Die Frage, wie die befragten Jugendlichen ihre erlebte schulische Berufsorientierung wahrgenommen haben und welchen Stellenwert die schulische Berufsorientierung in diesem Zusammenhang eingenommen hat, wird ebenfalls erörtert. Anschließend wird ein thesenförmiges Fazit gezogen. Diese Erkenntnisse münden in einen Ausblick, wie die Institution Schule Berufsorientierung gestalten kann, sodass diese eine wirksame Unterstützung für Jugendliche darstellt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 80
    Erscheinungsdatum: 03.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783956365584
    Verlag: diplom.de
    Größe: 710 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen