text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium Hochschulen als Orte der Wissensgenerierung und der Vorstrukturierung von Berufstätigkeit

  • Erscheinungsdatum: 09.09.2015
  • Verlag: wbv Media
eBook (PDF)
34,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium

Mit dem Bologna-Prozess wurden verstärkt berufsbezogene Inhalte für die Universitätsstudiengängen gefordert. Unter dem Stichwort der Employability implementierten die Universitäten die entsprechenden Inhalte in den Studiengängen. Parallel dazu sollen auch die forschungsorientierten Aspekte eines wissenschaftlichen Studiums vermittelt werden. Diese Anforderungen teilen die Curricula in wissenschaftliche und berufsbezogene Inhalte.

Wie lässt sich beides verbinden und in harmonisierte Studienangebote umsetzen? Die Autoren des Sammelbands diskutieren diese didaktischen Herausforderungen unter der Prämisse, dass ein Studium Forschungsorientierung und Berufsbezug gleichermaßen braucht.

Peter Tremp ist Leiter des Bereichs Forschung und Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Zürich.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 231
    Erscheinungsdatum: 09.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783763955909
    Verlag: wbv Media
    Größe: 994 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen