text.skipToContent text.skipToNavigation

Theaterorientierter Ansatz im Coaching Perspektiven verändern, neue Wege beschreiten, Sinne öffnen von Becker, Annette (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.04.2013
  • Verlag: Beltz
eBook (PDF)
31,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Theaterorientierter Ansatz im Coaching

Theaterorientierte Methoden finden immer mehr Anklang und werden deshalb im Coaching zunehmend eingesetzt. Theaterpädagogisches Arbeiten heißt situationsorientiert arbeiten. Das Theaterspiel wird als Methode genutzt, um die jeweiligen Ziele zu erreichen. Durch das Ausprobieren in einem geschützten Rahmen erfahren Führungskräfte und Mitarbeiter erstaunliche Lernerfolge. Das spielerische Erfahren und der "erlaubte" Umgang mit Emotionen ermöglicht mehr Spontaneität und Kreativität in der Interaktion. Dieser Leitfaden verständlicht mithilfe von Musterabläufen den Ansatz und das Vorgehen der Methode. Mit Fallbeispielen aus dem Berufsalltag wird sowohl Coaches als auch Kommunikationstrainern ein lösungsorientiertes Methodenset zu Verfügung gestellt. Die Informationen zum theaterwissenschaftlichen und Coachinghintergrund unterstützen eine lösungsorientierte Anwendung. Die vorgestellten theaterorientierten Methoden sind erprobt und auch für Unerfahrene leicht umsetzbar: Ad-hoc-Dialog, Atemübungen, Blindenführung, Gefühlsspiegel, Gromolo, Handlungsspiele, Verfremdungen.

Annette Becker, Diplom-Wirtschaftsingenieurin, Business-Coach und Spielleiterin im Amateurtheater, ist seit einigen Jahren als freiberuflicher Business-Coach tätig. Über 25 Jahre war sie im Management tätig. Durch ihre jahrelange Theaterarbeit und die Arbeit in Unternehmen konnte sie feststellen, welche Methoden für Berufstätige hilfreich sind.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 192
    Erscheinungsdatum: 18.04.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783407292766
    Verlag: Beltz
    Größe: 2594kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen