text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Didaktik des Unterrichts im Förderschwerpunkt Lernen Ein Handbuch für Studium und Praxis

  • Erscheinungsdatum: 16.12.2015
  • Verlag: Kohlhammer Verlag
eBook (PDF)
25,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Didaktik des Unterrichts im Förderschwerpunkt Lernen

Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden nicht nur in eigenen Förderschulen, sondern auch in allgemeinen Schulen unterrichtet. Besonderes Kennzeichen dieser Schülergruppe ist ein erhöhter Förderbedarf im Lern- und Leistungsverhalten, der häufig mit Problemen im Denken, in der sozialen und emotionalen Entwicklung, in der Wahrnehmung und der Motorik sowie in der Sprache verbunden ist. Über 30 namhafte Autoren und Autorinnen erörtern in diesem Band didaktische Grundfragen und Modelle, entwickeln erprobte und wirksame Unterrichtskonzepte, unterbreiten Vorschläge für die systematische Förderung in den Lernbereichen Sprache und Mathematik und nehmen die Praxis der Unterrichtsplanung und -evaluation in den Blick. Prof. Dr. Ulrich Heimlich und Prof. Dr. Franz B. Wember sind Lehrstuhlinhaber für Lernbehindertenpädagogik an den Universitäten München bzw. Dortmund.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 429
    Erscheinungsdatum: 16.12.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783170308923
    Verlag: Kohlhammer Verlag
    Größe: 14384 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen