text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Jugend zwischen Familie und Schule Eine Studie zu pädagogischen Generationsbeziehungen von Helsper, Werner (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.06.2009
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
35,96 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Jugend zwischen Familie und Schule

Die pädagogische Erzeugung der 'jüngeren Generation' findet an zwei zentralen Orten statt: der Familie und der Schule. Jugendliche begegnen der 'älteren Generation' damit in der doppelten Gestalt von Eltern und Lehrern. Wie Jugendliche diese doppelte Situierung gegenüber der 'älteren Generation' erfahren, welche Passungen zwischen Schule und Familie bestehen, wie das Zusammenspiel von Schule und Familie die jugendlichen Bildungs- und Individuationsprozesse fördert oder erschwert, wird in kontrastreichen Fallstudien entfaltet. Auf dieser Grundlage werden die weit ausgreifenden Thesen einer grundlegenden Veränderung der Generationsbeziehungen empirisch ausdifferenziert. Im Anschluss an die Fallstudien zu Jugendlichen zwischen Schule und Familie wird eine Theorie pädagogischer Generationsbeziehungen und einer Ordnung der Generationen entworfen. Dr. Werner Helsper ist Professor für Schulforschung am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Susann Busse ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dr. Merle Hummrich ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dr. Rolf-Torsten Kramer ist Wissenschaftlicher Assistent am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 440
    Erscheinungsdatum: 18.06.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531915210
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 4423 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen