text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Erziehung zur Armut? Soziale Arbeit und die 'neue Unterschicht'

  • Erscheinungsdatum: 07.12.2007
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
24,27 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Erziehung zur Armut?

Die 'neue Unterschicht' ist entdeckt und die Erziehung dieser prekarisierten Gesellschaftsmitglieder wird gefordert. FachexpertInnen aus Erziehungswissenschaft und Sozialpädagogik gehen in diesem Band der Frage nach, wie angemessen eine solche Diagnose der 'neuen Unterschicht' und der damit verbundene Therapievorschlag einer Erziehung zur Armut ist: Das Spannungsverhältnis struktureller, kultureller und moralischer Erklärungsversuche mit Blick auf eine fachliche und politische Verortung Sozialer Arbeit wird neu analysierbar. Dr. Fabian Kessl, Erziehungs- und Politikwissenschaftler, ist Professor an der Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik der Universität Duisburg-Essen. Dr. Christian Reutlinger, Erziehungswissenschaftler und Sozialgeograph, ist Professor an der FHS St. Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, wo er am Institut für Soziale Arbeit (IFSA) in Rorschach das Kompetenzzentrum Soziale Räume leitet. Dr. Holger Ziegler ist Juniorprofessor am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften der Universität Münster.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 142
    Erscheinungsdatum: 07.12.2007
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531905525
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 839 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen