text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Kompendium Sozialraumorientierung Geschichte, theoretische Grundlagen, Methoden und kritische Positionen von Noack, Michael (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.04.2015
  • Verlag: Beltz Juventa
eBook (PDF)
18,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Kompendium Sozialraumorientierung

Sozialraumorientierung ist längst zu einer Chiffre für modernes professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit geworden. Wie es dazu kam und welche kritischen Standpunkte gegenüber Sozialraumorientierung eingenommen werden, wird in diesem Buch am Beispiel der Jugendhilfe dargestellt. Was ist Sozialraumorientierung? Und: Was ist überhaupt ein Sozialraum? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des vorliegenden Buches. Denn Sozialraumorientierung ist längst zu einer Chiffre für modernes professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit geworden. Daher wird die Entstehung des Fachkonzepts Sozialraumorientierung ebenso aufgearbeitet wie der Raumbegriff, der diesem Fachkonzept zugrunde liegt. Am Beispiel der Kinder- und Jugendhilfe werden die Chancen und Risiken sozialraumorientierter Sozialer Arbeit analysiert. Zudem werden in diesem Buch erstmals die verschiedenen kritischen Positionen zur Sozialraumorientierung systematisiert dargestellt und kommentiert.

Michael Noack, Jg. 1982, Dr. phil., ist Vertretungsprofessor am Fachbereich für Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 216
    Erscheinungsdatum: 14.04.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783779941736
    Verlag: Beltz Juventa
    Größe: 2176 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen