text.skipToContent text.skipToNavigation

Die sächsische Metropole Dresden von Adolphs, Martin (eBook)

  • Erschienen: 25.02.2002
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die sächsische Metropole Dresden

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: Sehr gut, Ruhr-Universität Bochum (Geographisches Institut), Veranstaltung: Stad- und regionalentwicklung in den neuen Bundesländern, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung 'Dieses Dresdner Fluidum, diese ungreifbare und mit Worten nur unvollkommen zu Umschreibende, ist die Summe vieler Eindrücke., Es entsteht aus dem einzigartigen Zusammenklang von Natur, Architektur und Kultur', schwärmte einst der französische Lyriker Charles Baudelaire über die Stadt Dresden, die heute nicht ohne Grund das 'Elbflorenz' genannt wird. Diese Arbeit will die Bedeutung und die Stellung Dresdens in heutiger Zeit in der Bundesrepublik erfassen. Dabei werden die von Baudelaire gelobten Punkte Natur, Architektur und Kultur berücksichtigt, aber auch andere, ganz entscheidende Aspekte wie die Ökonomie, Bevölkerungsentwicklung und Politik hervorgehoben. Die Arbeit verfolgt einen entstehungsgeschichtlich orientierten Ansatz. Im ersten Kapitel werden wichtige Punkte der Stadtentwicklung aufgezeigt. Aus der Genese läßt sich die neuzeitliche und teilweise auch die aktuelle Bedeutung Dresdens ableiten. Mit der Aufbauphase nach dem Zweiten Weltkrieg beginnt das zweite Kapitel. Es schildert Dresdens Entwicklung im Sozialismus und beschreibt den plötzlichen Funktionswandel der Stadt, die hinsichtlich ihrer kulturellen und politischen Bedeutung nun nur noch eine untergeordnete Rolle spielt. Mit dem industriellen und administrativ-planerischem Strukturwandel nach der Wende 1989 beschäftigt sich das Kapitel 3. Beschrieben werden der einsetzende Deindustriealisierungsprozeß, Transformationsschwierigkeiten aber auch erste positive Entwicklungen der Stadt. Im Anschluß werden einige konkrete Projekte für die Zukunft der Stadt vorgestellt. Das Kapitel 5 versucht, die Diskussion, die im Anschluß an das Referat stattfand, widerzuspiegeln. [...]

Produktinformationen

    Größe: 74kBytes
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 23
    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783638114011
    Erschienen: 25.02.2002
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.