text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Demokratie im Islam Analysen - Theorien - Perspektiven

  • Erscheinungsdatum: 01.06.2014
  • Verlag: Waxmann Verlag GmbH
eBook (PDF)
21,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Demokratie im Islam

Was will Demokratie und was will Islam? Was verbindet sie und was trennt sie? Diese Fragen stehen im Zentrum fast aller westlichen Islam-Debatten der letzten 50 Jahre. Autoren aus verschiedenen Ländern eröffnen eine Sichtweise mit neuen Dimensionen. Mit Schwerpunkt Iran diskutieren sie die Frage nach verwandten Grundelementen von Islam und Demokratie. Sie stellen kontroverse Theorien vor, zeigen unterschiedliche Paradigmen auf und stellen vielversprechende Perspektiven in Aussicht. Das Buch ist interdisziplinär, facettenreich, forschungsstark und praxisnah. Wer einen echten Dialog zwischen Islam und Demokratie sucht, wird in diesen authentischen Beiträgen fündig. Mit Beiträgen von Katrin Masume Brezansky-Günes, Peter Gerdsen, Markus Mahdi Gerhold, Bernd Hamm, Mahdi Imanipour, Alireza Sheikh Attar, Hamid Reza Yousefi.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 136
    Erscheinungsdatum: 01.06.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783830981183
    Verlag: Waxmann Verlag GmbH
    Größe: 1660 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen