text.skipToContent text.skipToNavigation

Die (sogenannte) ursprüngliche Akkumulation und ihre Weiterentwicklung in der marxeschen Ökonomie von Karnatz, Ole (eBook)

  • Erschienen: 23.08.2011
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die (sogenannte) ursprüngliche Akkumulation und ihre Weiterentwicklung in der marxeschen Ökonomie

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politische Ökonomie, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beleuchtet das in der Diskussion bisher eher weniger beachtete Thema der ursprünglichen Akkumulation. Grob gesagt, versucht Karl Marx hier zu erklären aus welchen Gründen der Kapitalismus entstehen konnte und so erfolgreich war. Die Rolle dieses Konzepts wird dann umfassend diskutiert. Schließlich wird auch beleuchtet wie aktuell die Thematik ist. Als Grundlage dienten deshalb neben Marxs Schriften (allen voran des 1. Bandes des Kapitals) auch die Arbeiten jener Theoretiker, die sich mit ursprünglichen Akkumulation auseinandergesetzt haben, u.a. David Harvey, Rosa Luxemburg oder Fritz Sternberg.

Produktinformationen

    Größe: 275kBytes
    Reihe (Teil): Akademische Schriftenreihe Bd.V177428
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 19
    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783640990818
    Erschienen: 23.08.2011
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.