text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Bundestagswahl 2005 Analysen des Wahlkampfes und der Wahlergebnisse

  • Erscheinungsdatum: 09.08.2008
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
49,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Bundestagswahl 2005

Die Bundestagswahl 2005 war in vielerlei Hinsicht besonders. Die vorgezogenen Neuwahlen stellten die Wahlkampfführung der Parteien vor ungewohnte Aufgaben. In kurzer Zeit musste die SPD eine Strategie entwickeln, den scheinbar uneinholbaren Vorsprung von Schwarz-Gelb wieder wettzumachen. Die Union musste sich zwischen einem offensiven Oppositionswahlkampf und einem im Zuge der Siegesgewissheit gouvernementalen Wahlkampf entscheiden. Besonders war auch die erstmalige Kandidatur einer Frau - verbunden mit der Frage, ob die Deutschen reif seien für eine Kanzlerin. Besonders waren schließlich die Wahlkampfdynamik und das Wahlergebnis. Die bürgerliche Opposition verspielte in wenigen Wochen einen enormen Vorsprung, so dass es am Ende nicht für eine Koalition aus Union und FDP reichte. Die Große Koalition war das Ergebnis.

Prof. Dr. Frank Brettschneider lehrt Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim.
Prof. Dr. Oskar Niedermayer lehrt Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin.
PD Dr. Bernhard Weßels ist leitender Wissenschaftler am Wissenschaftszentrum Berlin und lehrt an der Freien Universität Berlin Politikwissenschaft.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 513
    Erscheinungsdatum: 09.08.2008
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531905365
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 33929 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen