text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Einführung der elektronischen Vergabe am Beispiel des Landkreises Vorpommern-Rügen von Birk, Steven (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 05.10.2016
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
24,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Einführung der elektronischen Vergabe am Beispiel des Landkreises Vorpommern-Rügen

Auch im Wirkungsbereich der öffentlichen Verwaltung ist die Entwicklung eines ähnlichen dynamischen Umfeldes wie jenes der Privatwirtschaft anzutreffen. So beeinflussen nicht nur die stetig steigenden Kosten und nachhaltig defizitären Haushalte das Wirken des Staates und seiner Einrichtungen, sondern ebenfalls der Medienwandel (vom Papier zum elektronischen Datenverkehr) und die damit zusammenhängende verstärkte Nutzung der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien. Folglich tangieren die Entwicklung und der Einsatz moderner Technologien auch den Wirkungsbereich der öffentlichen Verwaltung und kumuliert in verschiedensten E-Government-Strategien. Die hierin erwarteten und vor allem gewünschten Vorteile bei der Durchführung elektronischer Verwaltungsverfahren werden in einer erweiterten Bürgernähe, sowie einer Zeit- und Kostenersparnis gesehen. Diese positiven Effekte werden auch bei der Durchführung elektronischer Vergabeverfahren erhofft. Gerade dieser Sektor bietet die Möglichkeit, Prozesse transparenter, zeitsparender und vor allem kostensparender auszugestalten. 2010 - 2013: Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Polizei und Rechtspflege, Abschluss: Bachelor of Laws: Öffentliche Verwaltung. 2014 - 2017: Studium an der Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus Remagen, Abschluss: MBA "Unternehmensführung und Finanzmanagement". 2013 - 2014: Sachbearbeiter in der zentralen Vergabestelle des Landkreises Vorpommern-Rügen. 2014 - heute: stellvertretender Fachdienstleiter Haushalts, Steuern, Abgaben bei der Stadt Soltau.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 98
    Erscheinungsdatum: 05.10.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783961160440
    Verlag: diplom.de
    Größe: 9939 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen