text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die problematische Neuerfindung der italienischen Rechten Die Alleanza Nazionale und ihr Weg in die Mitte von Grimm, Markus K. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 21.03.2016
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
42,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die problematische Neuerfindung der italienischen Rechten

Markus K. Grimm liefert eine fundierte politische Einordnung der Parteien und Repräsentanten der italienischen Rechten seit 1994 und entwirft ein Modell zur Untersuchung der Veränderung von bestehenden extremen Parteien in Parteiensystemen. In dieser archetypischen Fallstudie, einer historischen Längsschnittuntersuchung des rechten Parteienspektrums, werden am Beispiel der Alleanza Nazionale (AN) Kriterien herausgearbeitet und erprobt, anhand derer auch Entwicklungen in anderen Parteiensystemen analysiert werden können. Die radikale Veränderung der politischen Landschaft in Italien zeigt deutlicher als in anderen Ländern, welche Möglichkeitsräume sich dadurch Parteien des politischen Randes eröffnen. Die AN steht dabei idealtypisch für den Versuch der Orientierung in die politische Mitte.

Markus K. Grimm ist nach seiner Dissertation am Institut für Politikwissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 381
    Erscheinungsdatum: 21.03.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658125660
    Verlag: Springer VS
    Serie: Research
    Größe: 5251kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen