text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Facetten der Globalisierung Zwischen Ökonomie, Politik und Kultur

  • Erscheinungsdatum: 31.08.2009
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
39,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Facetten der Globalisierung

Globalisierung ist in der öffentlichen Debatte häufig negativ konnotiert. Das verbreitete Unbehagen gegen 'die' Globalisierung bezieht sich in der Regel auf die wirtschaftliche Dimension, auf die das Phänomen auch in der Mehrzahl der wissenschaftlichen Analysen beschränkt bleibt. Die multidisziplinären Beiträge dieses Bandes zielen im Gegenzug zum einen darauf ab, den Facettenreichtum des Phänomens Globalisierung sowie der zugehörigen wissenschaftlichen Diskussion aufzuzeigen. Zum anderen wird die negative Bewertung von Globalisierungsprozessen in Bezug auf verschiedene Teilaspekte kritisch hinterfragt. Übergeordnet geht dieser Band der Frage nach, ob die Globalisierung mit einer Homogenisierung oder einer Fragmentierung unserer Lebenswelt einhergeht.

Johannes Kessler ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Mainz.
Christian Steiner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am geographischen Institut der Universität Mainz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 209
    Erscheinungsdatum: 31.08.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531917030
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 2793 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen