text.skipToContent text.skipToNavigation

Gründe für die Einführung des Euro von Nowak, Hans-Peter (eBook)

  • Erschienen: 25.03.2015
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Gründe für die Einführung des Euro

Essay aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 2, Hochschule für Politik München, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Am. 01. Januar 1999 wurde die dritte Stufe der Europäischen Währungsunion in Kraft gesetzt. Damit trat der Euro in den an der Währungsunion teilnehmenden EU-Mitgliedstaaten, an die Stelle der bisherigen nationalen Währungen. Erstmals haben unabhängige Staaten einen wichtigen Teil ihrer Souveränität, nämlich die Hoheit auf dem Gebiet der Geld- und Währungspolitik, auf eine neu geschaffene supranationale Institution übertragen und ihre nationalen Währungen durch eine gemeinsame, einheitliche Währung ersetzt' (Folter: 2000: 25). Als Grundstein für die Verwirklichung einer gemeinsamen Währungsunion und die erfolgte Einführung des Euro, setzt die Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) im Jahre 1958 den Startschuss. Aus dieser wurde die Europäische Gemeinschaft (EG) mit der Umsetzung der Währungs- und Wirtschaftsunion zum 01.01.1990 (Wilms: 2003: 1). Seither hat sich die Währung als ein unverzichtbares Zahlungsmittel im 21. Jahrhundert gefestigt. Europaweit und International als Devise und Reservewährung, spiegelt der Euro heute eine immer stärker werdende Rolle im Vergleich zu anderen Währungen wie dem US$ oder dem CHF. Dahinter steht eine lange und anhaltenden Erfolgsgeschichte der Entwicklung einzelner Nationalstaaten Europas zur Europäischen Union. Im Zuge dieser wissenschaftlichen Arbeit wird die rechtliche Grundlage sowie politische und ökonomische Faktoren aufgezeigt und beschrieben, welche zur Einführung des Euro als europäische Gemeinschaftswährung, ausschlaggebend gewesen sind.

Produktinformationen

    Größe: 477kBytes
    Reihe (Teil): Akademische Schriftenreihe Bd.V294961
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Untertitel: Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 7
    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783656928225
    Erschienen: 25.03.2015
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.