text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Handbuch Staatsdenker

  • Erscheinungsdatum: 11.09.2012
  • Verlag: Franz Steiner Verlag
eBook (PDF)
21,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Handbuch Staatsdenker

Ausgangspunkt des Handbuchs ist ein staatwissenschaftlicher Ansatz, der das Staatsdenken mit geistes- und sozialwissenschaftlichen Mitteln analysiert. Anhand der wichtigsten Staatsphilosophen und -theoretiker sowie ausgewählter Staatspraktiker führen die Artikel in alle Facetten des Staatsdenkens ein. Dabei kommen philosophische, theologische, juristische, historische, politische und soziologische Gesichtspunkte zur Sprache. Eine epochenspezifische Systematik ist nicht vorgegeben, vielmehr werden die Staatsdenker in alphabetischer Reihenfolge behandelt, um Vergleiche über alle Epochen, Kulturkreise und Ausrichtungen hinweg zu erleichtern. Dazu folgen alle Einzelbeiträge einem durchgängigen Gliederungsprinzip. Der Band wendet sich an Studierende, Wissenschaftler und Journalisten sowie an ein allgemein interessiertes Publikum. Das Handbuch dient in erster Linie als Nachschlagewerk, bietet sich aber auch als staatswissenschaftliches Lehrbuch an und gibt einen Überblick über die Teilbereiche der Disziplin, der sich zu einem umfassenden Gesamtbild zusammenfügt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 462
    Erscheinungsdatum: 11.09.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783515099943
    Verlag: Franz Steiner Verlag
    Größe: 4628 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen