text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Zwischen Ehrenamt und Berufspolitik Professionalisierung der Kommunalpolitik in deutschen Großstädten von Reiser, Marion (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 24.10.2007
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Zwischen Ehrenamt und Berufspolitik

Ratsmitglieder in deutschen Großstädten befinden sich in einem Dilemma: Auf der einen Seite sind sie formal ehrenamtliche Feierabendpolitiker, auf der anderen Seite ist die Mandatsausübung mit einem sehr hohen Zeitaufwand verbunden. Marion Reiser untersucht, welche individuellen Strategien die Ratsmitglieder anwenden, um Beruf und Mandat zu vereinbaren, und ob dieser hohe Zeitaufwand zu einer schleichenden Professionalisierung der Kommunalpolitik führt. Am Beispiel von vier deutschen Großstädten - Frankfurt am Main, Hannover, Nürnberg und Stuttgart - zeigt sie, dass solche Professionalisierungsprozesse tatsächlich stattfinden, sich jedoch nach Grad und Muster von Stadt zu Stadt überraschend stark unterscheiden.

Marion Reiser ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Halle.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 284
    Erscheinungsdatum: 24.10.2007
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531901121
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Serie: Stadtforschung aktuell Bd.107
    Größe: 1539kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen