text.skipToContent text.skipToNavigation

Wilhelm Münzenberg und die Editions du Carrefour im französischen Exil von Mairer, Petra Maria Julia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.07.2009
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wilhelm Münzenberg und die Editions du Carrefour im französischen Exil

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Zeitgeschichte), Veranstaltung: NS-Literaturpolitik und Exil. Flucht und Vertreibung von AutorInnen und Verlagen aus Deutschland und Österreich, Sprache: Deutsch, Abstract: Der junge Münzenberg als Schützling Lenins und der Weimarer Medienkonzern des 'roten Hugenberg: das Leben des Knaben und junen Erwachsenen Münzenbergs in groben Zügen bis hin zum Markierungspunkt seiner politischen Bedeutsamkeit; der Weimarer Medienkonzern Münzenbergs; Münzenberg im Pariser Exil und die 'Editions du Carrefour': die Bedingungen und die Neuetablierung des Verlages Auflagezahlen - Tarnausgaben - Mitarbeiterstab - Inhaltiche Arbeit Braunbuch 1 und Braunbuch 2 - der Beginn des politischen Kampfbuches die Bestrebungen zur Bildung einer Volksfront /Lutetiakreis; die Absage an die stalinistische Politik; das tragische Ende eines nicht leicht einordenbaren Publizisten und Propagators und die politischen Spekulationen hierzu.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 14
    Erscheinungsdatum: 14.07.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783640373598
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V131705
    Größe: 249kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen