text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Zeit und Politikberatung Eine systemtheoretische Analyse von Vorderstraße, Stefan (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 19.11.2013
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
40,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Zeit und Politikberatung

Das Verhältnis von Politik und Zeit ist in der Politikwissenschaft oftmals vernachlässigt. Stefan Vorderstraße legt den Fokus auf die Bedeutung von Zeit in Strukturen und Prozessen der Politikberatung. Politische Entscheidungsträger sehen sich unter den Bedingungen einer stets gegenwärtig entscheidungsabhängigen und ungewissen Zukunft dem Problem ausgesetzt, kollektiv verbindliche Entscheidungen treffen zu müssen. Politik ist zudem mit einem Koordinierungsbedarf konfrontiert, dem sie über Politikberatung zu begegnen versucht. Auf Basis systemtheoretischer Konzepte geht der Autor der Frage nach, ob und mit Hilfe welcher Beratungsformen Politik den Anforderungen sozialer Gleichzeitigkeit in der funktional differenzierten Gesellschaft gerecht werden kann. Politische Entscheidungsprozesse und politikwissenschaftliche Analyseansätze konfrontiert er mit typischen Charakteristika der zunehmend beschleunigten Gesellschaft. Er plädiert für eine kombinierte Betrachtung von Sach-, Sozial- und Zeitdimension und leistet einen grundlegenden Beitrag zum Verständnis der Bedeutung von Zeit in und für Politikberatung.

Dr. Stefan Vorderstraße ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 410
    Erscheinungsdatum: 19.11.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658043070
    Verlag: Springer VS
    Größe: 151165 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen