text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

(Be)Werten. Beiträge zur sozialen Konstruktion von Wertigkeit

  • Erscheinungsdatum: 23.08.2018
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
42,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

(Be)Werten. Beiträge zur sozialen Konstruktion von Wertigkeit

Fragen der Wertigkeit prägen gegenwärtig alle Lebensbereiche. Ziel dieses Auftaktbandes der neuen Publikationsreihe 'Sociology of Valuation and Evaluation (SVE) / Soziologie des Wertens und Bewertens' ist die Anregung eines sozialwissenschaftlichen Dialogs zu Phänomenen des Wertens und Bewertens über disziplinäre Analysen hinweg, in dem theoretische und methodische Zugriffe sowie methodologische Implikationen einer vergleichenden Soziologie des Wertens und Bewertens thematisiert werden. Dieser Anspruch wird in der programmatischen Einführung sowie den konzeptionellen Studien entfaltet und durch Beiträge zu den Themenfeldern Bildung und Wissenschaft empirisch untersucht. Der Inhalt Konzeptionelle Studien: Sozialkalkulation; Vom Komparativ zum Superlativ; Vielfältige Formen des Engagiert-Seins als Grundlage von Gemeinschaft und Persönlichkeit; Sichtbarkeit und Emotionalität als Elemente von Bewertungsprozessen; Positionierungsmacht; Zur Kontextualisierung von Bewertungsprozessen Empirische Studien: Empfehlungen und Marktwert; Organisierte Humanevaluation; Folgen universitärer Leistungsbewertungen für das berufliche Handeln von Hochschulprofessoren; Urteilen unter Beobachtung; Bewertungspraktiken in klinischen Räumen Die Herausgeber Dr. Stefan Nicolae ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Allgemeine Soziologie der Universität Trier. Dr. Martin Endreß ist Professor für Allgemeine Soziologie der Universität Trier. Dr. Oliver Berli ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Erziehungs- und Kultursoziologie der Universität zu Köln. Dr. Daniel Bischur ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Soziologie und Ethnologie der Universität Trier. Dr. Stefan Nicolae ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Allgemeine Soziologie der Universität Trier.
Dr. Martin Endreß ist Professor für Allgemeine Soziologie der Universität Trier.
Dr. Oliver Berli ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Erziehungs- und Kultursoziologie der Universität zu Köln.
Dr. Daniel Bischur ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Soziologie und Ethnologie der Universität Trier.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 324
    Erscheinungsdatum: 23.08.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658217631
    Verlag: Springer VS
    Größe: 5186 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen