text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Tischgesellschaft Philosophische und kulturwissenschaftliche Annäherungen

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
21,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Tischgesellschaft

Die Beiträge in diesem Band richten philosophische und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf das facettenreiche Phänomen des Essens. Damit wird für den deutschsprachigen Raum erstmals ein Buch präsentiert, das die menschliche Tischgesellschaft in ihren historischen, sozialen, politischen, ästhetischen, performativen, kulinarischen und ethischen Dimensionen erschließt. Während das vorherrschende Dispositiv die Ernährung auf die biologischen Funktionen der Nährstoffzufuhr reduziert, vermitteln die hier versammelten Aufsätze den kulturellen Überschuss unserer alltäglichsten Handlung.

Iris Därmann (Dr. phil. habil.) lehrt Philosophie und Kulturwissenschaft an der Universität Lüneburg. Harald Lemke (Dr. phil. habil.) lehrt Philosophie an der Universität Lüneburg sowie am Interdisziplinären Zentrum für Gastrosophie, Universität Salzburg.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 244
    Erscheinungsdatum: 16.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839406946
    Verlag: transcript
    Größe: 1022 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen