text.skipToContent text.skipToNavigation

Die unverstandene Kultur Perspektiven einer Kritischen Theorie der Mediengesellschaft von Adolf, Marian (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 25.09.2015
  • Verlag: transcript Verlag
eBook (PDF)
kostenlos
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die unverstandene Kultur

Die unverstandene Kultur ist die Suche nach Versatzstücken einer Kulturtheorie der Mediengesellschaft - mit dem Ziel der Erneuerung einer kritischen Kommunikationswissenschaft. In einer Zeit, die wie nie zuvor durch die Allgegenwärtigkeit und Fülle massenmedialer Kommunikation geprägt ist, brauchen wir ein kritisches Verständnis für die Kultur, die daraus hervorgeht. Das Buch will dazu beitragen, diese Medienkultur begrifflich und konzeptionell zu fassen. Auf der Suche nach einer Erhellung unserer gegenwärtigen Mediengesellschaft folgt der Text historischen sowie aktuellen gesellschafts- und kulturtheoretischen Debatten.__

Marian Adolf (Mag. Dr. phil.) ist wissenschaftlicher Assistent am Karl-Mannheim-Lehrstuhl für Kulturwissenschaften an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Medientheorie, Kritische Theorie und Media Cultural Studies.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 290
    Erscheinungsdatum: 25.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839405253
    Verlag: transcript Verlag
    Größe: 118635kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen