text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

LebensBilder Leben und Subjektivität in neueren Ansätzen der Gender Studies

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
23,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

LebensBilder

Erlebte und erzählte Biographie ist ein tradierter Gegenstand der Geschichts- und Sozialwissenschaften sowie der Wissenschafts- und Kunstgeschichte; sie ist Objekt der Begierde von ForscherInnen und steht im Fokus des kulturwissenschaftlichen Methodenstreits. Verhandelt werden dabei die folgenden zentralen Fragen: Was ist Leben? Was ist Identität? Was ist ein Subjekt? Was ist ein Autor/eine Autorin? Der Band sucht nach Antworten auf diese Fragen aus der Perspektive der neueren Gender Studies. Dabei wird in den Beiträgen das Bedürfnis nach biographischer Arbeit im Sinne von Empowerment und Veränderung kontrastiert mit der reflexiven, dekonstruierenden Differenzierung der Biographie von Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen. Bettina Wahrig (Prof. Dr. med.) lehrt Pharmazie- und Wissenschaftsgeschichte sowie Gender Studies an der TU Braunschweig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschichte der pharmazeutischen und medizinischen Öffentlichkeit, Geschlechterverhältnis und Gesundheitswesen, Geschichte der Toxikologie. Sabine Brombach (Prof. Dr. phil.) lehrt Geschlechterforschung in der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Biographieforschung, Mädchenforschung, Soziale Ungleichheit sowie Methoden der sozialen Gruppenarbeit.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 308
    Erscheinungsdatum: 16.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839403341
    Verlag: transcript
    Größe: 8538 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.