text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Modenschauen Die Behauptung des Neuen in der Mode von Kühl, Alicia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
32,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Modenschauen

How does novelty in fashion come about? Alicia Kühl shows that novelty is no longer claimed in fashion design, but in fashion show design. Her work in fashion theory, drawing, among other things, upon theories of performance, of space, and of atmospheres, investigates fashion shows of select Haute-Couture and Prêt-à-Porter designers of the last 30 years and retraces to what extent the atmospheres created there are employed as a solution to a vestimentary crisis of invention ("Inventionsbredouille"). For the first time, this study questions the function and position of fashion shows within the cycle of fashion, which also entails a reevaluation of the role of clothing.

Alicia Kühl (Dr.) promovierte an der Universität Potsdam in Kulturwissenschaften und war Promotionsstipendiatin des DFG-Graduiertenkollegs "Sichtbarkeit und Sichtbarmachung. Hybride Formen des Bildwissens". Ihre Forschungsinteressen liegen in der Modetheorie und -geschichte sowie in den Theorien über Raum, Performativität, Atmosphären und über das Neue. In der Reihe "Fashion Studies" gab sie zusammen mit Gertrud Lehnert und Katja Weise 2014 den Band "Modetheorie. Klassische Texte aus vier Jahrhunderten" heraus. Sie arbeitet als Marketing Managerin bei einem Berliner Modelabel.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 334
    Erscheinungsdatum: 10.03.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839428856
    Verlag: transcript
    Größe: 3289 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen